Temporäre Ausstellungen

Skill and Fortune

SKILL AND FORTUNE (2015)

Diese Ausstellung setzte sich mit den Erfahrungen der beiden Überlebenden des S-21 Gefängnisses Chum Mey und Bou Meng auseinander und schilderte das Leben im Gefängnis. Beide konnten dank besonderer Fähigkeiten (zeichnen bzw. reparieren) und Glück überleben. Sie sind noch heute fast täglich in der Gedenkstätte anzutreffen.

Für mehr Informationen: